LF10 intro einsaetzeAlarmierungszeit:
08.September 2017, 20:48h
Alarmstichwort:
TH K  2
Einsatzort:
Hohenfelde, Kreisstraße Richtung Schwartbuck

Telefonisch wurde der Gemeindewehrführer von der Leitstelle darüber in Kenntnis gesetzt, das sich auf der Kreisstraße zwischen Hohenfelde und Schwartbuck eine Ölspur befinden sollte. Ohne weitere Alarmierung begab sich dieser zur Erkundung an den angegebenen Ort. Nach kurzer Beschau konnte keine Feststellung getroffen werden, so dass der GWF ohne weitere Maßnahmen treffen zu müssen, wieder in dessen heimische vier Wände einrücken konnte.